Logistik

Die Verkehrs- und Logistikbranche gehört zu unseren frühesten Einsatzgebieten. In stetiger Abstimmung mit unseren Kunden erstellen wir seit vielen Jahren individuelle Softwarelösungen für deren businesskritische Prozesse und tragen so wesentlich zu ihrer Digitalisierung bei. Eine nahtlose Integration in bestehende Systeme ist dabei selbstverständlich. Durch unser über die Jahre erworbenes und immer wieder erweitertes Branchen-Knowhow in Verbindung mit unserem umfangreichen technischen Wissen können wir unsere Kunden optimal beraten und ihre businesskritischen Prozesse ideal abbilden.

Der Einsatz wiederverwendbarer Softwarekomponenten und die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter garantieren eine schnelle Umsetzung unserer Lösungen, überzeugende Projektlaufzeiten und hohe Flexibilität.

Wir unterstützen unsere Kunden je nach Bedarf auf vielfältige Weise. Unsere Leitungen umfassen:

  • Anforderungsanalyse
  • Lösungsdesign
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Projektcontrolling
  • Technische Lösungsumsetzung
  • Systemintegration in bestehende Systeme
  • Migration aus bestehenden Systemen
  • Einführung von Normen (ISMS & ISO/IEC 2700x)
  • IT-Governance nach anerkannten Standards (COBIT, ITIL, …)
  • IT-Security

Ausgewählte Lösungen im Einsatz:

Zugplanungssystem Jahresfahrplan

Der Fahrplan für die Gütertransporte unseres Kunden Rail Cargo Austria wird grundsätzlich für ein Jahr im Voraus erstellt. Durch kurzfristige Aufträge während des Jahres werden zusätzliche Züge erforderlich, durch Umplanungen kann es zu Verschiebungen im Fahrplan kommen. Dies wird ebenfalls im Jahresfahrplan berücksichtigt.

Betriebsstellen­verwaltung

Die Applikation konsolidiert die Daten der verschiedenen Betriebsstellen und macht durch die Schaffung und den Erhalt einer konsistenten, homogenen Datenbasis für alle Anwendungen die gleichen Informationen verfügbar.

Anlagenverwaltung

Unser System ermöglicht die individuelle und prozessgesteuerte Verwaltung der elektronischen Anlagen der ÖBB Infrastruktur AG, wie z.B. Signal- und Sicherungsanlagen. Um Daten aus anderen Systemen zu nutzen, bzw. diese mit zu verwalten, besteht die Möglichkeit mittels variabler, leicht anpassbarer Schnittstellen aus Fremdsystemen Daten zu importieren und zu exportieren.

Flotteninformations­system für Leerwagen

Mit Hilfe dieses Systems werden die Güterwagen der Rail Cargo Austria disponiert. Kunden des Logistikunternehmens können über die Software die benötigten Wagen bestellen. Das System generiert in Folge automatisch die Leerwagenfrachtbriefe.

Länderübergreifende Kapazitätsbuchung

Für den europäischen Eisenbahn-Güterverkehr, der durch die XRail S.A. Alliance vertreten wird, haben wir eine Broker-Software zur länderübergreifenden Buchung von freien Transportkapazitäten im Einzelwagenladungsverkehr erstellt. An das Xrail Capacity Booking sind derzeit sieben Eisenbahn-Logistikunternehmen angebunden, die 13 Wagenladungsverkehrsnetze abdecken.

Weitere Löungen für die Logistikbranche

Flottenabrechnung, Zug- und Verschubplanung, Beförderungsauskunftssysteme, Transportkettenplanung, Assetmanagementsysteme, Bestellsysteme, Kundenkartenmanagement, Abfallwirtschaftssysteme, Abrechnungssysteme, spezialisierte Speditionslösungen, …

Kontakt aufnehmen

Andreas Römer
ONTEC AG

“Nutzen Sie die Chancen der digitalen Transformation jetzt.”

T: +43 1 20 55 20 – 20
M: +43 664 80 75 75 58
andreas.roemer@ontec.at

Sie wollen eine Kostenersparnis durch Virtualisierung erreichen? Wir sind Ihr Partner! Rufen Sie uns an, Sie werden es nicht bereuen.